Rucksäcke, Taschen & Zubehör

Rucksäcke, Taschen & Zubehör

Wenn es zu dem Rucksack kommt, gibt es eigentlich keine Einheitsgröße, denn, was den einen passt, ist für den anderen nicht richtig. Wie bei den meisten Outdoor Ausrüstungen gilt auch für den Rucksack, du musst Taschen und Rücksäcke deinen Bedürfnissen anpassen.

Im Folgenden gebe ich dir ein paar Fragen, die dir bei der Auswahl helfen sollten:

  • Wozu wirst du den Rucksack oder die Tasche verwenden (für ein Wochenende, einen Urlaub im Ausland, zum Wandern oder Radfahren?)
  • Wie oft und wie lange wirst du den Rucksack oder die Tasche benutzen (jeden Tag, für einen Tag, eine Woche oder einen Monat?)
  • Wie viele Dinge willst du mitnehmen (soll es ein leichtes Gepäck sein oder wirst du Dinge kaufen, die du mit nach Hause bringen willst?)
  • Welcher Art von Bedingungen wird der Rucksack ausgesetzt sein (wird das Wetter heiß, regnerisch oder schneereich sein?)
  • Wie weit wirst du den Rucksack tragen müssen (täglich lange Strecken oder nur vom Auto zum Flugzeug?)
  • Wenn Kinder mit dabei sind, wirst du Teil ihrer Ausrüstung mittragen müssen.
  • Wirst du dich an einem abgelegenen Ort befinden, wo du Lebensmittel, Wasser und Erste-Hilfe-Vorräte einpacken musst?
  • Wie robust muss der Rucksack sein. – Willst du ihn nur für eine Reise oder für viele Jahre in Gebrauch haben?

Tagesrucksäcke

Diese Rücksäcke sind kompakt und leicht und können gerade genug Notwendiges für einen Tag mitnehmen. Sie eignen sich perfekt für einen Tagesausflug, zur Arbeit, zum Radfahren, Laufen oder Wandern. Gewöhnlich haben Sie einen Gürtel, den du dir um die Taille oder Hüften schnallen kannst, damit der Rucksack ruhig sitzt.

zwei Olli O12 Rucksack mit Laptopfach 13
 Preis: € 66,32 Auf Amazon anschauen**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Reiserücksäcke

Sind viel größer, sodass Sie Kleidung und wichtige Reiseutensilien für eine Reise von einem Monat oder länger einpacken können. Sie sind so konzipiert, dass sie dir Komfort und Unterstützung bieten, wenn du den Rucksack oft mit dir herumträgst. Sie haben einen Gürtel, der auf den Hüften sitzt, sodass er sicher ist und die Last vom Rücken auf die Beine verlegt wird.

Hiking Rucksäcke

Sie sind ideal für diejenigen, die viel von Ort zu Ort reisen, insbesondere für Rucksacktouristen. Zum Wandern sind diese Rücksäcke nicht geeignet, da sie nicht für ganztägigen Komfort und Wetterbeständigkeit hergestellt wurden. Oft haben diese größeren Rucksäcke einen abnehmbaren Tagesrucksack mit dabei. Es gibt allerdings auch Rucksäcke mit Rädern und einen Griff, sodass sie auf ebenem Boden mitgeführt werden können. Diese Rucksäcke sind besonders ideal, da sie nur für kurze Einsätze auf dem Rücken getragen werden können.

Deuter Hiking AC Lite SL Rucksack 50 cm
 Preis: € 75,49 Auf Amazon anschauen**
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wanderrucksäcke

Sind mit Blick auf das Wesentliche des Wanderns, das Wetter, die Bewegungsfreiheit und den Komfort konzipiert. Sie unterstützen eine gute Körperhaltung. Diese Rucksäcke sind robust und so hergestellt, dass sie weder reißen und zerreißen noch wird der Wanderrucksack durch das Wetter beschädigt. Auch dieser Rucksack lässt sich leicht um die Mitte oder die Hüften befestigen. Moderne Wanderrucksäcke sind leichter, jedoch stärker und bequemer als die alten rückenschonenden Wanderrucksäcke.

Seesäcke

Seesäcke werden über die Schulter geschlungen und eignen sich ausgezeichnet auf Reisen, beim Camping, im Fitnessstudio oder bei Wochenendausflügen. Sie sind perfekt für leichte Reisen mit einem Zielort. Große Seesäcke sind allerdings schwer zu tragen, wenn sie voll sind. Damit sind sie für Wanderungen ungeeignet. Allerdings gibt es inzwischen bereits Seesäcke mit Rädern.